Was kann man alles zum Raclette - Essen verwenden

zurück weiter

Mitglied seit 13.09.2006
955 Beiträge (ø0,23/Tag)

Hallo alle zusammen,

wir wollen dieses Jahr am 2. Weihnachtsfeiertag ... ein Raclette machen. Nun meine Frage welche Nahrungsmittel kann ich dazu verweden Wichtige Frage

Wäre euch dankbar für viele Anregungen.

lg schneckers
Zitieren & Antworten

Beliebte Inhalte zum Thema


Mitglied seit 04.05.2006
8.101 Beiträge (ø1,92/Tag)

hallo

ich mag gern pilze,porree,paprika,
shrimps,pellkartoffeln

na und natürlich käse,verschiedene sorten

gruss suse
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 01.11.2004
2.067 Beiträge (ø0,43/Tag)

Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Hi, auch wir machen am 2.Tag dieses jaHR rACLETTE:
Hab mir eine Liste gemacht was ich dieses jahr machen werde.

Raclettekäse logo
Pellkartoffeln

Schweinefilet
Hähnchenbrust

Wiener und Minibratwürste für die Kinder, da diese kein leishc mögen

Ananasscheiben in Bacon gewickelt und mit Honig glasiert
Bananen mit Schale, ist beides Nachspeise

Dazu für die Pfännchen : Tomaten, Parika, Zwiebeln, Mais saure Gurken, Champignonsköpfe

dazu 4-5 Dips / Sossen

ne Baguettestange mit Kräuterbutter und frischer angemachter Salat.

Bei käse hab ich paar milde Sorten wie normaler Gouda holl., mittelalter Gouda Pikantje, Bergkäse und klass. frz. Raclette Riches Montes.

Wenn magst kannst auch Feta oder Mozarella nehmen.

Gutes Gelingen
LG Belle
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.01.2006
13 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo Schneckers,

wenn wir Raclette machen nehmen wir immer Ananas, Mais, Paprika aus dem Glas, Pilze, Thunfisch, Zwiebeln, Stangenspargel und natürlich gek. Schinken und Salami dazu.

Ich liebe dieses Essen nur mein Mann nicht denn der hat keine Geduld.

Hoffe dir weitergeholfen zu haben.

Schönes Fest

Harribo
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 01.11.2004
2.067 Beiträge (ø0,43/Tag)

Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen hi nochmal,
manche nehmen auch Nudeln "!

Reicht aber schon lecker Pellkartoffeln mit Käse, ein echtes Gedicht.

Gruß
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 14.01.2006
379 Beiträge (ø0,09/Tag)

Hallo,
bei uns gibt, es je nachdem wer was mitbringt, außer dem schon genannten noch rohen Schinken und Sardellen.
Lasst es Euch schmecken.
VG Carolili
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 23.10.2004
1.305 Beiträge (ø0,27/Tag)

hallo

bei uns gibts immer....

Essiggurken, eingelegte Pilze, eingelegte Paprika, MixPixles... *ups ... *rotwerd* glaube so schreibt man's, ausgelassen Speckwürfeli, div. eingelegte Zwiebelchen, Ananas (für meinen Sohnemann), dazu folgende Gewürze...Curry, milde Paprika, Pfeffer, Raclettegewürz von McGor...k, und natürlich geschwellte Kartoffeln, die jeder am Tisch selber schälen kann.
Ebenfalls können kleine Maiskölbchen und knackig gedämpftes Gemüse dazuserviert werden.

Nun wünsche ich einen guten Apetit und schöne Festtage

Grüsse
pinocchio13


Fange nie an aufzuhören; höre nie auf anzufangen !!


113# ShgdBs
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.07.2007
116 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo schneckers,

bei Freunden gab es letztes Jahr Eier aufgeschlagen,sowie bei Rührei,ich war zunächst etwas verwundert,aber eine gut Idee.Man kann es sehr variabel verwenden und es schmeckt auch.

Liebe Grüße
Bärbel OH TANNE...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.12.2006
207 Beiträge (ø0,05/Tag)

Hey.

wie wärs mit sauren Gürkchen, silberzwiebeln, Championgs, Salzkartoffeln, sose hollandaise, schweineländchen

LG OH TANNE...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.09.2003
345 Beiträge (ø0,07/Tag)

Hallo Lachen
wir sind leisenschaftliche Raclette Esser...... hechel... bei uns gibts dazu:
Mais
Tunfisch
Krabben
Speck
Schinken
Salami
Putenfleisch
Championg
Zwiebeln
Tomaten
Kräuterbutter oder Knoblauchsoße

und als Nachtisch
Banane mit Honig
Ananas mit Honig
beides natürlich im Pfännchen zubereitet.

Ach ja und nicht zu vergessen die Kartoffeln.....

Ich hoffe ich konnte helfen. Na!

LG Adriana
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.09.2006
955 Beiträge (ø0,23/Tag)

@ All: Danke für euere Tipps. JWeihnachten kommen.

lg schneckers
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.11.2006
225 Beiträge (ø0,06/Tag)

Bei uns gab es immer viiiiiel zu viel

Putenfleisch
Hackfleisch
Pilze
Kartoffeln
Oliven
Mais
Ananas
Silberzwiebeln
verschiedene Soßen
Zwiebel
Knoblauch
Krabben
verschiedenes Brot
kleingeschnittene Wiener
...

viiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeelllllllllllll zu viel na dann...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.04.2009
4 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo
wir benutzen immer:Hähnchen-und Schweinefleisch,Käse, mais, Gurken und tomatenscheibenn paprika pilze ........
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.10.2005
14.009 Beiträge (ø3,16/Tag)

@Chelli,

der Thread ist von 2007

LG Biggi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.03.2009
1 Beiträge (ø0/Tag)

@biggi

ist doch nicht schlimm, das es ein alter thread ist. bin jetzt gerad auch über google hier hergekommen u wollte mich bzgl des raclettes ein wenig inspirieren lassen....
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine