Sushi All you can eat

zurück weiter

Mitglied seit 31.10.2004
20 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo !

Ich suche hier im Ruhrgebiet eine Gastronomie die Sushi All you can eat anbietet !

Als ich letztens in Frankfurt war bin ich dort abends bei einem Japaner gewesen der eben dieses All you can eat anbietet .
Ich war restlos begeistert, nur immer 200km zu fahren um essen zu gehen .. ???

Ich habe mich inzwischen auch schon darauf spezielisiert Sushi selber zu machen, aber man lässt sich ja auch gerne mal \"bedienen\" . Lachen

Habt ihr eine Idee ?

Danke für jeden Tip,

Kati
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 05.05.2002
1.519 Beiträge (ø0,27/Tag)

Uih, das wäre auch etwas für mich Lachen. Falls also jemand eine Tipp für Düsseldorf un Umgebung hat, bin ich ein dankbarer Abnehmer Küsschen

LG,
Mausel
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.08.2003
649 Beiträge (ø0,12/Tag)

Hallo Kati und Mausel, könnt ihr mir bitte mal erklären, was ihr an Sushi so gut findet ???? Ich kann mir nichts darunter vorstellen, ich weiß nur, das es sich um rohen Fisch handelt. Wenn ich daran denke, wird mir übel. Wäre schön, mal aus kompetentem Mund Einiges darüber zu hören. Basiert Sushi nur auf Fisch mit Reis und Gemüse ( roh ) ? Und dazu verschiedene Soßen ? Klärt mich doch mal auf . Wäre euch dankbar. Schöne Sonntagsgrüße
Svenny97 Na! Na!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.12.2004
24 Beiträge (ø0,01/Tag)

@ Svenny

also,meistens gibt es Sushi mit rohem Fisch,z.B. Lachs.
Aber es gibt uch mit Gemüse,z.B. Gurken,Avocado etc.
Oder z.B. mit Ei.
Dazu gibt es Soja-Sosse!

Ich liiiiiiiiiiiiieb Sushi.

Zu der eigendlichen Frage kann ich nichts sagen,denn ich lebe in Frankfurt,von daher weiß ich nur,wo es hier den All you can eat gibt,aber das weisst du ja auch Na!

Liebe Grüße,Lenja
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.08.2003
649 Beiträge (ø0,12/Tag)

Hallo Lenja, danke für deine Antwort. Mit Gemüse undEi kann ich mir Sushi ja vorstellen. Aber bei dem anderen Angebot muss ich passen . Reine Soja -Sosse finde ich auch etwas gewöhnungsbedürftig, wenn mann die pur dazu ißt. Geschmäcker sind halt verschieden. Schönen Gruß Svenny97 Na!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.06.2002
1.261 Beiträge (ø0,22/Tag)

Hallo Lenja,

isst du auch keine Fischbrötchen? Da ist nämlich auch oft roher Fisch drauf.

LG
Gabi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 08.12.2004
24 Beiträge (ø0,01/Tag)

@ Gabi,

du hast mich verwechselt!ICH esse doch Sushi,und das auch sehr gerne Na!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.11.2004
20.381 Beiträge (ø4,29/Tag)

@ Svenny,
Kati und Mausel wollten eigentlich wissen, wo sie es essen koennen und nicht, ob du es magst. Ausserdem muss in Sushi nicht unbedingt roher Fisch sein, nur sehr frisch muss er sein. Probier mal die sog. \"California Rolls\", wem die nicht schmecken, dem ist nicht zu helfen.
Ich nehme nie Soya Sauce fuer Sushi sondern immer Teriyaki Sauce, die ist etwas milder, ich ruehre sie noch mit etwas Wasabi Paste an. Man tunkt auch immer die Noshi Seite ein, nicht den Reis, der sich sonst gleich voll saugt.
Leider kenne ich keine Sushi Trains in Deutschland, aber ich hoffe, ihr werdet fuendig.
Gruss,
Ingrid
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.06.2002
1.261 Beiträge (ø0,22/Tag)

@Lenja,

Huppala, tut mir Leid! Aber Sushi ist ja auch soo lecker - nur leider in der Schwangerschaft tabu Welt zusammengebrochen

Liebe Grüße
Gabi
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
2.053 Beiträge (ø0,36/Tag)

Hallo,

ich lieeeeeeebe Sushsi Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Habe es früher nicht gekannt, sondern erst in USA kennengelernt, als ich dort wohnte. War sofort begeistert davon. Vor allen Dingen von dem Wasabi dazu und dem eingelegten Ingwer. Da könnt ich mich reinknien.

In Arizona, wo ich gewohnt habe, konnte man Sushi jeden Tag frisch im Supermarkt bei Fry\'s kaufen. Allerdings wesentlich billiger als hier. Da waren in der Box 12 Rollen drin und kosteten 3,99 USD. BOOOIINNNGG.... BOOOIINNNGG....

Und hier bezahlt man einen Haufen Geld dafür Welt zusammengebrochen Verdammt nochmal - bin stocksauer

Wir hatten hier bei uns eine sog. \"Markthalle\" mit verschiedenen Bistros und Restaurants, ähnlich wie in Amerika. Dort konnte ich auch immer Sushi holen, wenn ich Lust hatte. Leider hat der jetzt zu gemacht. Welt zusammengebrochen Welt zusammengebrochen

Jetzt müßte ich auch extra dafür nach Frankfurt fahren. Aber außer mir ist es niemand aus der Familie. zum Heulen

LG

llhusa
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.11.2003
173 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo zusammen,

da nun schon immer wieder die Rede von Frankfurt und Sushi ist... verrät mir jemand, wo es ausser Sushi circle vielleicht noch solche Angebote in der Stadt gibt? Ich muss nämlich nicht so weit fahren, bin schon vor Ort. YES MAN

Danke, danke und sonnige Grüße,
Nadine.
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 13.01.2004
1.097 Beiträge (ø0,22/Tag)

Hallo Kati!

Mensch, das wäre genial, Sushi, all you can eat im Ruhrgebiet.
Ich fürchte, es muß ein Traum bleiben.
Es gab mal Sushi beim Asia-Brunch im Mongos in Dortmund. Als ich das letzte Mal da war, hatten die es jedoch schon ersatzlos gestrichen. Ich hab keine Ahnung, solltest Du noch was finden, stell bitte einen Link hier rein, oder schreib mir eine KM.

Ich hab übrigens endlich einen Fischhändler gefunden, wo ich Fisch für Sushi nicht aus der Kühltheke bekomme, sondern aus der Kältekammer. War bisher immer genial. Übrigens mache ich manchmal auch Sushi mit geräucherter Forelle oder geräuchertem Lachs. Ist nicht ganz authentisch, aber bevor mein Besuch nur die Deko isst, bin ich zu Kompromissen bereit.

Ich esse übrigens gar keine Sojasauce zu Sushi. Wenn der Reis anständig gewürzt ist, ist das nicht nötig. Allerdings \"dippe\" ich teilweise in Sesam. Müsste mal wieder Sushi machen!

LG Anna
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 09.09.2003
6.322 Beiträge (ø1,22/Tag)

Hallo Anna,

ich finde, Authentizität ist bei ausländischer Küche kein Muss. Gerade die Asiaten sind ja auch Meister darin, fremde Einflüsse in ihre Küche zu integrieren. Was spricht dann gegen Sushi mit Forelle? Solange man sich bewusst ist, dass man modifiziert hat, und die eigene Variante nicht als authentisch ausgibt, ist das doch völlig in Ordnung!

Viele Grüße

Marc
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.06.2004
854 Beiträge (ø0,17/Tag)

Moin!
Ich (auch schwanger) ess dann immer gern die vegetarischen Sachen - bzw. mit gekochter Garnele. Ist kein wirklicher Ersatz - aber ich liebe diesen Reis.
LG
tantematilda
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 31.10.2004
20 Beiträge (ø0/Tag)

Hallo !

Danke erstmal für die zahlreichen Rückmeldungen !

@ Marc : Gegen Sushi mit Forelle spricht nichts, aber ich bezweifel mal daß Forelle im rohen zustand schmackhaft ist .
Es gibt nur sehr wenig Fische die roh einen Gaumenschmaus ergeben .
Ich persönlich bin grosser Fan von Thunfisch . Lachs ist eine nette Alternative, da man Thunfisch selten in Sushi Qualität bekommt .
Aber auch geräucherter Lachs ist sehr lecker . Oder lecker gewürztes Hähnchenbrustfilet (allerdings gebraten)

@ Anna : Wo kaufst du Deinen Fisch ?
Ich fahre immer 25 km nach Mühlheim um dort meinen Fisch bei Karstadt in der Markthalle zu kaufen .
Der Chef der Fischtheke ist ein Schatz und gibt netten Kunden auch schonmal die Telefonnummer, dann kann an vorbestellen bzw. fragen ob überhaupt Fisch in Sushi Qualität bereit liegt ...

@Nadine : Du Glückliche wohnst in Frankfurt Lachen Ich kann Dir dann nur empfehlen mal bei My Sushi vorbeizugehen . Das ist in der Nähe des Hauptbahnhofs .
Die haben auch eine Hompepage : my-sushi.com
Sehr leckere Sushi !!! Und alles frisch vor Deinen Augen hergestellt . Und immer voll der Laden Lächeln
Einen Abend haben wir uns dort auch beim Chinesen etwas zu essen geholt, der Laden sah gruselig aus ( sehr klein und dunkel, ich wollte eigentlich schon wieder Rückwärts wieder raus...) aber der Hunger war grösser und somit gabns was zu essen zum mitnehmen .
Habe dort sowas bestellt mit KokosnussMilch und Hünchen .. und bin dann im Hotel aus dem Jubeln über das phantastische Essen garnichtmehr rausgekommen .
Ich muss mal gucken ob ich im Stadtplan die Strasse finde ..ich glaube das war auf der Düsseldorfer Strasse .. aber Nagel mich nicht drauf fest .. auf jedenfall auf dem Weg vom My Sushi zum Intercity Hotel .
Die hatten glaube ich auch keine Leuchtreklame draussen, nur einen sog. Kundenstopper mit Angeboten drauf -- sah von aussen aus wie ne asia(-pommes-)bude, wenn man reinkam war rechts ne Theke, weiter geradeuas durch waren Tische wo man sitzen konnte und die Küche .
Alles sehr spartnisch und ohne Fenster .. die Theke wohl noch aus Kneipenzeiten.. Aber das Essen eben PHANTASTISCH . Wenn ich das nächste Mal in Frankfurt bin schaue ich mal nach der GENAUEN Adresse .


@ alle Ich war vor Jahren mal im Yellow River Dortmund, dort gab es beim Abendbuffet auch Sushi . Da haben die extra einen Koch abgestellt der alles frisch hergestellt hat .
Zu der Zeit fand ich Sushi aber noch nicht ganz so prickelnd ( jeder macht mal Fehler Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen )
Aber die haben die Produktion wohl auch schon wieder eingestellt .

Dann gibt es noch einen Restauranttip in Essen, ein Japanisches Restaurant dort bietet jeden ersten Sonntag im Monat ein Buffet. Der Spass kostet 29 Euro, das Restaurant nennt sich Akasaka .
Es soll \"..einen Querschnitt von Misosuppe über krosse Ente und Hühnchenspiess bis hin zu Tempura-Gemüse..\" . Vielleicht auch Sushi ?? Ich meine .. für den Preis ..

Wenn ich sonst was höre stelle ich das auf jedenfall hier rein .
Oder wir schliessen und zusammen und ´starten ne Unterschriftenaktion (All you can eat für alle) die wir dann an alle Japaner im Umkreis faxen Lächeln ENDLOSFAX Lachen


Liebe Grüsse
Kati
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine