auto anmeldung - was für kosten?

zurück weiter

Mitglied seit 12.08.2005
592 Beiträge (ø0,13/Tag)

hallo liebes forum,

ich möchte mir ein auto kaufen. da es mein erstes auto ist, weiss ich nicht, was für kosten so im allgemeinen auf mich zukommen. na dann...

kann mir jemand sagen, wieviel es kostet ein auto anzumelden? Jajaja, was auch immer!

weiss jemand vielleicht auch die unterschiedlichen steuerklassen je nach kubik-grösse? Jajaja, was auch immer!


vielen dank im voraus!

viele grüsse

daphni ...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.04.2006
47.189 Beiträge (ø11,13/Tag)

Hallo, dein Auto anmelden kostet ca 85,..Euro ohne Wunschbuchstaben.
Die Steuerklassen nach Kubikmeter ist nicht so einfach, da kommen noch
andere Dinge dazu( geregelter Kat ect.).LG katir
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.10.2005
1.030 Beiträge (ø0,23/Tag)

Auto anmelden?

Ich habe meines vor 2 Jahren gekauft. Bei mir hat aber mein Autohändler die Anmeldung gemacht. Ich musste dafür damals 100€ extra zahlen und hatte keine Wege.

Solltest Du dann Dein Auto haben, viel Spass damit Lächeln





Lg Franzi ...
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.07.2004
1.363 Beiträge (ø0,28/Tag)

Hallo,

habe gerade ein neues Auto beim Händler gekauft. Für die Anmeldung mit Wunschkennzeichen nimmt dieser Händler € 100,00. Für den Aufwand in unserem Essener Straßenverkehrsamt finde ich das nicht zu teuer.

LG Regina
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 29.10.2001
44.837 Beiträge (ø7,65/Tag)

Hallo Daphni

Ich verschiebe Dich mal in die Plauderecke, wo Du bestimmt noch mehr Auskunft bekommst !

Liebe Grüße Uschi auto anmeldung kosten 4204030277

Glücklich, wer sich zuerst erzieht, ehe er sich anmaßt, andere zu bessern.




Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 15.01.2004
13.655 Beiträge (ø2,7/Tag)


Hallo zusammen,

100 Euronen BOOOIINNNGG...., das finde ich aber teuer... na dann...

Ich habe letzten Monat meinen Mini vom Autohaus anmelden lassen
und habe 50 Euro bezahlt.

grüßle morty
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.07.2005
765 Beiträge (ø0,17/Tag)

Hallo,

ich weiß von opas neuem (3 jahre alt): das anmelden, mit ummeldung, da neuer landkreis 30 euro gekostet hat. schilder dazu nochmals 28. bei neufahrzeugen wirds noch teurer, da könnens mal 150 werden.

william
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.10.2005
4.126 Beiträge (ø0,94/Tag)

Hi,
hatten wir erst kürzlich :

/forum/2,22,226673/forum.html


MM
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 22.05.2005
14.062 Beiträge (ø3,08/Tag)

Hallo Daphni,

die Anmeldung kostet ca.60€ zuzüglich Kennzeichen.Die Steuer kann nicht pauschaliert werden.

Diese unterscheidet sich in Vergaserkraftstoffe, Gasfahrzeuge und Diesel und die entspechende Euronorm des Fahrzeuges (siehe pkw-steuer.de).

LG Sylvia


Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.03.2006
261 Beiträge (ø0,06/Tag)

Hallo,

die Ummeldung für ein Auto kostet ca. 30,-- Euro, dazu kommt der neue Kfz-Brief (seit Oktober 2005 EU-Papiere), falls noch nicht vorhanden, Kosten ca. 8,00 Euro, ein Wunschkennzeichen kostet 10,20 Euro, wenn es im Internet reserviert wird, zusätzl. 2,30. Falls das Auto aus der gleichen Stadt kommt, kostet die Ummeldung weniger, ca. 20,00 Euro, da kannst Du auch die gleichen Schilder nehmen. Sonst kommen noch mal Kosten für die Schilder von ca. 29/30,00 Euro dazu.

LG
Eva
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 19.12.2003
369 Beiträge (ø0,07/Tag)

Und dann kommt noch die Versicherung (Haftpflicht, Voll- oder Teilkasko) dazu

Andreas
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 12.08.2005
592 Beiträge (ø0,13/Tag)

vielen dank für die vielen antworten!

inzwischen habe ich mein kleines auto angemeldet! Lachen ging relativ schnell und hat mit wunschkennzeichen knapp 70 euro gekostet. Let´s rock!

viele grüsse daphni
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 10.04.2006
47.189 Beiträge (ø11,13/Tag)

Hallo daphni,

viel Spass und gute unfallfreie Fahrt mit deinem Auto Grüße Katir
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 06.10.2006
1 Beiträge (ø0/Tag)

hallo,muss man denn wenn man das auto anmeldet auch in einem die steuer und versicherung bezahlen?
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.05.2004
8.558 Beiträge (ø1,73/Tag)

hallöchen,

also ich glaube, bevor man das auto überhaupt anmelden kann, muss man es erstmal versichern lassen!

in welchem zeitraum die versicherung bei dir abbucht, kann ich allerdings nicht sagen. steuern werden von dem FA erhoben, bekommst du dann einen entsprechenden bescheid.

wenn du dein auto beim händler kaufst, übernehmen viele die anmeldung inclusive!

haben wir bislang immer gemacht (mit wunschkennzeichen) und niemals etwas zum ausgemachten autokaufpreis hinzuzahlen müssen.

allerdings waren da auch summen ab 20.000 euro im spiel....

lg
bienchen
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine