Wie nennt sich dieses Verwandschaftsverhältnis?

zurück weiter

Mitglied seit 21.03.2006
1.446 Beiträge (ø0,34/Tag)

Hallo!

Ich bin ganz schlecht in solchen Dingen...
Angenommen der Cousin meiner Mutter hätte eine Tochter. In welchem Verwandschaftsverhältnis würde ich zu diesem Mädchen stehen. *grübel* Wichtige Frage

LG, Marion Lachen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 02.01.2012
20 Beiträge (ø0,01/Tag)

moin,

ich glaube das würde man dann cousinen 2. grades nennen

alle angaben ohne gewähr... ;)
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 18.08.2009
957 Beiträge (ø0,32/Tag)

Hi,

ich tippe mal auf Großcousine, so habe ich die zigfach vorhandenen, nicht direkten Cousinen zumindest immer genannt.

Ich erhebe aber keinen Anspruch auf die allein seelig machende Wahrheit.

Grüße von
Marleneken
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 04.07.2008
1.506 Beiträge (ø0,44/Tag)

Das kommt drauf an... ist sie hübsch und intelligent?


Fragt sich, der Hofschranze
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 17.01.2002
12.832 Beiträge (ø2,22/Tag)

Ja.. mal angenommen sie ist es. Wie nennst Du sie dann, Hofschranze?? Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen

Großkusine, Kleinkusine geht beides..

LG Amaryl
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 21.10.2010
1.211 Beiträge (ø0,47/Tag)

Hallo ich glaube auch es ist die Großcousine

Cousin 2. Grades mußte der Cousin deiner Mutter sein ????

aber sicher bin ich mir nicht...

LG cookie
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 14.05.2001
23.941 Beiträge (ø3,97/Tag)

Gibt es da überhaupt einen verwandschaftlichen Namen für? Es geht doch um den Cousin deiner Mutter - also die Kinder des Onkels oder der Tanten deiner Mutter! Der Cousin meiner Mutter ist doch nicht mein Cousin ... *schwirr* BOOOIINNNGG....

Grüßchen
Rince
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 14.05.2001
23.941 Beiträge (ø3,97/Tag)

Und die Großcousine ist doch dann bspw. das Kind der Schwester der Mutter ihrer Mutter ... aber niemals nicht ihr (also Marions) Cousin oder Cousine ... wenn ich das richtig gepuzzelt habe Was denn nun? .

Grüßchen
Rince
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 30.08.2006
3.973 Beiträge (ø0,97/Tag)

Hallo,

bei uns in der Familie werden solche und andere komplizierte Verwandschaftsverhältnisse (je nach Alter) als "Tante" oder "Cousine" bezeichnet.

Aber in deinem Fall, gibt es da überhaupt eine Bezeichnung? Ich wäre mir nicht mal sicher, ob das offiziell überhaupt noch als verwand gilt?

Viele Grüße,

Jelly



Wenn dir das Wasser bis zum Hals steht, solltest du den Kopf nicht hängen lassen!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 21.03.2006
1.446 Beiträge (ø0,34/Tag)

Großcousine scheint mir das Richtige zu sein. Vielen Dank für Eure Hilfe! Lachen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 07.02.2011
66 Beiträge (ø0,03/Tag)

Hallo,

juniper 7 hat recht. Es geht immer auf die ersten gemeinsamen Vorfahren zurück. Also bei Euch beiden die Urgroßeltern. Großcousine ist auch gebräuchlich.

@Rince
es geht um die Tochter des Cousins der Mutter.


Gruß Silke
Zitieren & Antworten

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 14.05.2001
23.941 Beiträge (ø3,97/Tag)

Jelly, das glaube ich nämlich auch, dass es in diese Richtung keine verwandschaftliche Verzweigung gibt. Die Cousine meiner Mutter ist eben niemals nicht meine Cousine - auch nicht Großcousine ...

Im Zweifel würde ich es mir einfach machen: Mein Muddi ihr Cousin, den sein Tochter! Das geht! Na!

Grüßchen
Rince
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.05.2008
10.838 Beiträge (ø3,13/Tag)

Crosscousin - hat nix mit Croissant zu tun - ich musste es einfach los werden Sich auf dem Boden wälzen vor Lachen
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 11.12.2011
162 Beiträge (ø0,07/Tag)

Ist ja witzig, das das so viele Leute beschäftigt!
In meiner Familie fragen wir uns das auch seit Jahren.

Ich denke ja die Großcousine ist für mich die Cousine meiner Mutter,
weil die Mutter meiner Mutter ist mein Großmutter, die Tante meiner Mutter ist meine Großtante,
also ist ihr Cousine meine Großcousine???

Aber was bin ich für die Großcousine?

Kinder deren Mütter Cousinen sind nennen wir "zwader Gschwister Kinner" = "zweiter Geschwister Kinder",
weil Cousinen bei uns auch zweite Geschwister genannt werden.
Cousinen 2. Grades hab ich aber auch schon für dieses Verwandschaftsverhältnis gehört.

Bin mal gespannt ob sich noch jemand meldet der es sicher weis!
Zitieren & Antworten

Mitglied seit 26.05.2008
10.838 Beiträge (ø3,13/Tag)

Ich habe z. B. tausen Onkel und Tanten, die mit der Familie gaar nix zu tun haben. *Früher* ... wurden immer alle Bekannten der Eltern so genannt Was denn nun?
Zitieren & Antworten
zurück weiter

Partnermagazine