Bewertung
(65) Ø4,43
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
65 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.12.2009
gespeichert: 2.019 (0)*
gedruckt: 13.763 (5)*
verschickt: 87 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.04.2006
2.232 Beiträge (ø0,52/Tag)

Zutaten

3 Würste, Grillwürstchen (eingeschweißte)
1 Zwiebel(n)
3 Paprikaschote(n), rote, gelbe und grüne
1 kl. Dose/n Tomatenmark
250 ml Fleischbrühe
1 Flasche Sauce, (Zigeunersauce)
1 EL Öl
Pfeffer, Curry
Knoblauch
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Würstchen in Scheiben schneiden und in einem großen Topf mit 1 EL Öl scharf anbraten. Die Hitze reduzieren. Nun die Zwiebel in Würfel schneiden und hinzugeben. Anschließend die Paprika ebenfalls in Würfel schneiden und hinzugeben. Tomatenmark, Fleischbrühe und die Zigeunersoße hinzugeben und mit Pfeffer, Curry und Knoblauch gut würzen. Den Topf ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen.

Mit Baguette oder Pommes servieren.