Zutaten

250 g Tagliatelle
2 Lachsfilet(s), TK
100 g Shrimps, gekocht und geschält
1 Zucchini
1 Knoblauchzehe(n)
1 Lauchzwiebel(n)
125 ml Gemüsebrühe
125 ml Sahne
50 ml Weißwein
1 TL Tomatenmark
Dill
Zitronensaft
Salz und Pfeffer
Paprikapulver, edelsüß
Paprikapulver, rosenscharf
Kräuter, italienische
evtl. Mehlschwitze
etwas Fett
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Lachs waschen, trocken tupfen und etwas antauen lassen. In kleine Würfel schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Lauchzwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Knoblauch schälen und auspressen oder klein hacken. Zucchini schälen, entkernen und in Stücke schneiden.

Zucchini in etwas Fett leicht anbraten, Lauchzwiebeln und Knoblauch hinzugeben und mitdünsten. Tomatenmark zufügen und kurz anschwitzen. Mit Gemüsebrühe, Sahne und Weißwein ablöschen, kurz aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Paprika, Dill und italienischen Kräutern würzen. Lachswürfel und Shrimps in die Soße geben.

Nudeln kochen und währenddessen die Soße köcheln lassen. Evtl. mit etwas Mehlschwitze andicken.